Extract_11

16.04.2010 - 14.11.2010

PLZ HELP. HACK MY FUTURE - 16.04. - 14.11.2010

***WARNUNG!!!
Bei manchen Personen kann es in besonderen Fällen zu epileptischen Anfällen oder Bewusstseinsstörungen kommen, wenn sie bestimmten Blitzlichtern oder Lichteffekten ausgesetzt sind. Diese Personen können möglicherweise bei der Benutzung von Computer- und Videospielen einen Anfall erleiden. Hiervon können auch Personen betroffen sein, deren Krankheitsgeschichte bislang keine Epilepsie aufweist und die nie zuvor epileptische Anfälle gehabt haben.

Falls bei Euch oder einem Familienmitglied unter Einwirkung von Blitzlichtern schon einmal Symptome aufgetreten sind, die möglicherweise mit Epilepsie zusammenhängen (wie Bewusstseinsstörungen oder Anfälle), wendet Euch bitte an Euren Arzt, bevor Ihr das Spiel benutzt. Sollten während der Benutzung eines Computer- oder Videospiels Symptome wie Schwindelgefühl, Sehstörungen, Augen- oder Muskelzucken, Bewusstseinsverlust, Desorientierung, jegliche Art von unfreiwilligen Bewegungen oder Krämpfen auftreten, schaltet das Gerät sofort ab und wendet Euch an einen Arzt, bevor Ihr erneut am PC spielt.

Die Grundidee besteht darin das Spannungsfeld der subversiven Kunst über mehrere Monate zu erforschen, um einen möglichst intensiven Gesprächsbedarf anzuregen, zu ermitteln, zur kreativen Beteiligung anzuregen, sowie neue Formen der kuratorischen Praxis zu erproben.

Forschungs- und Arbeitsfeld I
16. bis 18. April 10
BRIMBORIA
Kongress
Blog

Forschungs- und Arbeitsfeld II
04. bis 23. April 10
SUB-VERSION
Ausstellung – Eskapade II

03. Juli bis 28. August 10
SUBVERSIONISMUS
Ausstellung in Form von Gesprächsbedarfsermittlung

Forschungs- und Arbeitsfeld III
10.09-31.10.10
Die Subversion der Subversion der Subversion – PLZ HELP. HACK MY FUTURE
Ausstellung, Workshops, Podien

Forschungs- und Arbeitsfeld IV
12. bis 14. November 10
Workshop – als Vorbereitung auf 2011 – in Kollaboration mit der CYNETART Dresden & UBERMORGEN.COM
CYNETART-Festival vom 11.-17 November 2010


Tags:

EEG videolink Antidesignfestival London

http://85.25.67.150/eeg.mp4

Ausstellung "psychonavigation"

19 16

Podium 25.08.10 - SUBVERSIONISMUS

Am 25.08.2010 um 19 Uhr findet sich in der EEG
im Westwerk Leipzig eine Gesprächsrunde,
zum undefinierten Charakter der subversiven,
der freien Kunst zusammen.

Unsere Gesprächspartner sind Udo Eidinger (Leipzig), Diana Wesser (Leipzig), Johannes Schmit, Daniel Hengst, Miriam Horwitz, Christoph Wirth & ["An… [Weiterlesen]

Bilder vom Podium

Dscf0303 Dscf0307
Bookmark and Share

DOPPELSEITECYNET pdf

Download

Forschungs- und Arbeitsfeld III

11. September – 17. November 2010
- Ausstellung, Workshop, Gespräche -
Die Subversion der Subversion der Subversion – PLZ HELP. HACK MY FUTURE

Samstag, 11.09.2010
geöffnet ab 12 Uhr
Vernissage “psychonavigation” 19 Uhr

*Cut and Scrape
Hélène van Duijne
Kerstin von Gabain
Martin Grandits
Michael Lukas
Albert Mayr
Milan Mladenovic
Johann Neumeister
Panos Papadopoulos
Rade Petrasevic
Chloe Potter
Alex Ruthner
Björn Segschneider
Nino Stelzl
Lilli Thießen
Herwig Weis… [Weiterlesen]

PLZ HELP. HACK MY FUTURE

Play

Text zur Ausstellung "psychonavigation"

Download

Podium 18.08.10 - SUBVERSIONISMUS

gefördert vom Kulturamt Leipzig

Am 18. August 2010 um 19 Uhr findet
sich in der EEG im Westwerk Leipzig
eine Gesprächsrunde, zum Thema Kultur
und Finanzierung, im Spannungsfeld
zwischen Strukturvorgaben und
Impulshaftigkeit zusammen.

Anwesende Gesprächspartner sind Diana Wesser (LE), Fabian Schmidt (startnext.de, DD), Mandy Gehrt, Thomas Dumke (CYNETART, DD) & als Moderator des Gespr… [Weiterlesen]

ab 11.09.10 Ausstellung "psychonavigation"

Bach%20poster1 Pn_plakat