C9fe6fd448
25.09.2010

PROGRAMM WESTPAKET

Auch in diesem Herbst erwartet Euch ein spannendes Programm: Ausstellung, Lesung, Musik und ein Vorgeschmack auf unsere neustes Projekt UTOPIA ATTRAKTOR.

ab 10 Uhr
freier Eintritt zu der Ausstellung psychonavigation
- Wiener Künstler und Künstlerinnen stellen aus

ab 16 Uhr
In der EEG finden zwei offene Gesprächssituationen (via Internet) zum Thema Subversion und Partizipation statt. Dies sehen wir als Vorbereitung für unseren kommenden Workshop und unser neues Projekt, in Kooperation mit dem CYNETART Festival, Dresden und der Werkleitz Gesellschaft e.V., Halle.

16-18 Uhr
Daniel Hengst (Leipzig) spricht mit gold extra (Salzburg/AT) über ihr Projekt Frontiers und über
die Wahrnehmung von Grenzziehungen für Außenstehende.

18-20 Uhr
Enrico Meyer spricht mit Paul Philip Heinze der, mit einer Delegation Leipziger Skizzen, in Istanbul eine Ausstellung kuratiert.
BLACK DOOR ISTANBUL

Der UTOPIA ATTRAKTOR begibt sich in Stellung, um 2011 mit Euch und durch Euch in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt durchzustarten.
Join us!

21 Uhr
Sebastian Ringel liest
aus seinem Buch 5,8 Menschen

Im Rahmen des Westpakets präsentiert Sebastian Ringel seinen Roman 5,8 Menschen, erschienen im Jonas Plöttner Verlag Leipzig.

Wer es bis dahin nicht aushält zu warten, der kann hier eine Leseprobe einsehen: - PDFdownload

ab 22 Uhr
Der Leipziger Musiker Martin Steuber spielt ein Stück des Leipziger Komponisten Bernd Franke und ein weiteres Stück von Tristan Murail.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


Tags: