Banner_wiki_nnn
06.02.2012 19.30 Uhr

PREISVERLEIHUNG API@WORK

Im Rahmen des ersten Webmontags (KLeV) im Jahr 2012, am 6. Februar präsentiert die Community der API Leipzig gemeinsam mit der Stadt Leipzig die Einreichungen, des seit 2011 laufenden Wettbewerbs.

*Preisverleihung API@WORK
Anwendungswettbewerb
Montag, den 06.02.2012 bei plan b
Härtelstraße 21, 04107 Leipzig, Germany

Die eingereichten Anwendungen Leipziger Webentwickler benutzen die Onlineplattform www.apileipzig.de, um freigegebene und öffentliche Daten der Stadtverwaltung Leipzig für die Bürgerschaft der Stadt Leipzig digital aufzubereiten und zu visualisieren.

Die Gewinnerkonzepte werden mit insgesamt 1.337 EUR prämiert.

- inklusive Vortrag der Open Knowledge Foundation zum Thema „OPENDATA und Kommunen in Deutschland“ -

Preisverleihung des Wettbewerb API@WORK – Webmontag (KLeV)

Datum:
Montag, den 06.02.2012 von 19:30 bis 21:30 Uhr

Veranstaltungsort:
plan b
Härtelstraße 21, 04107 Leipzig, Germany

www.apileipzig.de, www.kreatives-leipzig.de

Ablauf:
19:30 – 20:15 Vortrag „Open Knowledge Foundation“ Open Data und Kommunen in Deutschland

20:30 – 21:00 Preisverleihung und Präsentation der Einreichungen

21:00 – 21:30 Presserunde und Diskussion

Initiatoren:

Community der API Leipzig
Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig
Innovationslabor Leipzig
hybrid art lab

Sponsoren:
Primacom

Unterstützer:
Freie Bildungsinitiative „AG open computer kids“
Kreatives Leipzig e.V.
Stadt Leipzig
sublab e.V.


Tags:

images api zip

Download

Preisverleihung und Präsentation der Einreichungen des Wettbewerb API@WORK

Im Wettbewerb API@WORK suchte die Community der offenen Leipziger Programmierschnittstelle API Leipzig gezielt nach Anwendungen. Kreative und Webentwickler waren aufgefordert die Daten des APIs zu nutzen, um kleine Spielereien sowie größere Visionen, kreative und technische Anwendungen aus freigegebenen Datenbeständen der Stadt Leipzig zu entwickeln.

Das erste OpenData-Projekt mit öffentlichen Daten der Stadtverwaltung Leipzig lädt alle interessierten Privatpersonen und Unternehmen, in Zu…

[Weiterlesen]