Weng_peng
14.08.2010 19.00 Uhr

PORSCHISMUS KUNSTPREIS 2010

PORSCHISMUS KUNSTPREIS 2010 Ausstellung

125 Arbeiten wurden eingereicht und sind
bis 28. August in der EEG zu sehen.
Finissageparty

Aus den Einreichungen wählte die hochkarätig besetzte Jury am Samstag die Gewinnerin aus. Ein herzlicher Glückwunsch geht von uns allen an Suse Itzel. Ihre Videoarbeit “Auflösung: Tapete – Betten” überzeugte die Jury einstimmig und sie kann die 1.000,00 EUR persönlich nach Hamburg überführen. Damit wird die Persönlichkeit der Preisträgerin geehrt und ihre Grundhaltung ausgezeichnet. Mit dem Preisgeld wird die künstlerische Leistung der Preisträgerin gewürdigt.

PORSCHISMUS #6 DOKU

Photo Dokumentation von 3viertel – das Stadmagazin im Leipziger Westen

Playlist PORSCHISMUS KUNSTPREIS

The winner takes it all!

Ihr konntet an diesem Abend auch den Publikumspreis bestimmen. Diese/r Gewinner/in erhält eine Einzelausstellung in der EEG.

Den 1. Preis des Publikums haben Fiskus 2010 gewonnen, sowie 3 weitere Einreichungen von Stephan Schippmann und Kai Kauerhof, sowie Peggy Pehl und Irma Blumstock. Herzlichen Glückwunsch!
Wir freuen uns auf Eure Ausstellung!

Das Ganze wurde irgendwie nicht über livestream übertragen. Aber aufgezeichnet. Wenn ihr das Event noch mal sehen möchtet, dann könnt ihr das ab jetzt auf westfernsehen und auf unserer Homepage und in der Dokumentation unseres Jahresprojektes PLZ HELP. HACK MY FUTURE tun.


Tags:

Preisverleihung 14.08.

Dsc_1438 Dsc_1461
Bookmark and Share

Einreichungen kamen von

Alice Rosa
Robert Brambora
Jens Einhorn
Anke Gesell
Moritz Frei
Dominik Meyer
Ulrich Strube
Lucie Freynhagen
Friedrich Marc
Norbert Lübker
Anette Hofmann
Marcus Nebe und Stephan Murer
Kunstgewinnspiel
Ralf Born
Christian Splichal
Patrick Vollrath
Stephan Jöschke
Luise Schröder
Christian Splichal
Nans Quétel und Loïe Pantaly
Alexander Schneider
Inka Perl
Chi-Shin Kim
Luise Schröder
Stefan Mildenberger
Christoph Menzer
Andrea Hildebrandt
Christine Stumpe
Stefan Rieb…

[Weiterlesen]

125 Einreichungen

Play